Als der Frühling anbrach

Mit den ersten Sonnenstrahlen begann im März 2015 dann auch der Innenausbau…

Es kamen einige Löcher hinzu…

…auch nicht zu wenige Kabel…

…Verankerungen, damit wir nicht verweht werden…

…Anschlüsse an der Küche…

…und im Bad.

Das wichtigste für unsere Gäste: im Winter wird es nicht zu kalt. Die Fußbodenheizung durfte nicht fehlen.

Das Grundstück sah noch etwas unfertig aus, aber das änderte sich auch bald.

Winter-Impressionen

Wir wollen diesen Blog für einen kleinen Eindruck zur Historie des Monteurzimmers “Zum Holzhammer” in Berlin-Köpenick nutzen.

Alles begann im Jahr 2014, kurz vor dem Winteranfang.

Noch beim ersten Schnee startete der Bausatz-Aufbau…

… dessen Fertigstellung auch nicht lange auf sich warten ließ.

Ein paar Impressionen vom Innenleben vor dem Dach…

… alles noch recht puristisch.

Das Dach kam…

… die Ersteindeckung auch…

… und dann hieß es Winterschlaf!